Uriage Thermalwasserkosmetik neu im Sortiment

Wir haben eine neue Kosmetikserie in der Apotheke im Emaillierwerk aufgenommen: Uriage.

 

Es handelt sich hier um eine Thermalwasserserie aus den französischen Alpen. Die Entwicklungsschritte der Serie lesen sich ähnlich wie Beispielsweise Avène oder Vichy. Bei Uriage ist eine Heilwassernutzung bis in antike Zeiten nachweisbar, seit circa 200 Jahren gibt es am Ort auch ein Therapiecenter und seit etwa 20 Jahren wird das Thermalwasser auch für Kosmetikprodukte verwendet. Interessant ist darüber hinaus die höhere Konzentration an Mineralstoffen im Vergleich zu ähnlichen Anbietern. Die Firma verspricht so eine bessere Stärkung der Haut und präsentiert sich insgesamt sehr innovativ.


Innovativ fand ich die Blue light barrier in der Antiagingpflege Age Protect. Man geht hier speziell auf moderne Umwelteinflüsse wie künstliche Lichtquellen oder auch LED Beleuchtung, die laut Firma schädliche Einflüsse haben sollen, ein.
Weiterhin hervorzuheben ist die Intimpflege für Frauen für die tägliche Pflege und auch Gyn-8 für die Pflege während Pilzinfektionen des Intimbereiches. Das ist im Rahmen einer Kosmetiklinie etwas besonderes.

Für Frauen mit Rosacea bietet Uriage gute Verträglichkeit mit angenehmen Geruch. Die Kundin soll trotz medizinischer Hautpflege Spaß bei der Anwendung und ein gutes Gefühl im Alltag haben.


Greifen Sie jetzt zu unsere Mitarbeiter sind frisch geschult ;-)


Herzliche Grüße

J Stern