Kompressionsstrümpfe von Belsana

In unseren Apotheken können Sie gerne Kompressionsstrümpfe für die Gesundheit Ihrer Beine holen. Sie erhalten bei uns medizinische Kompressionsstrümpfe der Firma Belsana.

Haben Sie im Sommer, bei langem stehen oder häufigem sitzen schwere, müde und vielleicht schmerzende Beine? Dann wäre es für Sie vielleicht hilfreich mit Hilfe von medizinischen Kompressionsstrümpfen den Wasserstau in den Beinen zu verringern. Kompression kommt ganz ohne Medikamente aus, ist nachhaltig und ohne Nebenwirkungen.

typische Patienten sind:

  • wer viel steht oder sitzt
  • Schwangere
  • wer gerne Absatzschuhe trägt
  • bei erblicher Vorbelastung
  • Raucher
  • Menschen mit Übergewicht


Ihr Weg zum Strumpf

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, ob Sie überhaupt Kompressionsstrümpfe brauchen. Wenn Sie ein Rezept bekommen, kommen Sie zu uns. Sie vereinbaren mit unseren Mitarbeitern einen Termin für die Messung Ihrer Beine. Dieser sollte früh am morgen gelegen sein, je länger Sie am Tag auf den Beinen sind, desto mehr schwellen sie an. Sie gehen dafür mit uns in einen separaten Bereich. Die Messung erfolgt am nackten Bein und wird an definierten Stellen des Beines mit Umfangmessung vorgenommen. Wir beraten Sie gerne über mögliche Materialien, Farben oder ggf. Haftbänder. Nach ein paar Tagen können Sie dann Ihre Strümpfe bei uns abholen.
Sollten Sie kein Rezept haben, steht es Ihnen frei Ihre Strümpfe selbst bei uns zu kaufen.

Kompressionsstrümpfe richtig anziehen