Sie nehmen täglich mehrere Medikamente ein? Sprechen Sie mit uns darüber!

Arzneimittel sicher anwenden. Wir unterstützen Sie dabei!

Sie nehmen täglich mehrere Medikamente ein und würden sich über Unterstützung freuen? Medikamente – auch rezeptfreie – enthalten hochwirksame Substanzen. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie sie richtig anwenden. Wir überprüfen Ihre Medikamente auf mögliche Risiken und unterstützen Sie bei der richtigen Anwendung. Lassen Sie sich beraten – zu Ihrer eigenen Sicherheit.

 

Was ist eine Medikationsanalyse?

Die Medikationsanalyse ist eine neue Dienstleistung in unseren Apotheken, um die Therapie mit Arzneimitteln wirkungsvoller und sicherer zu machen. Zu diesem Zweck erfasst Ihr Apotheker die Medikamente, die Sie anwenden, überprüft sie beispielsweise auf Verträglichkeit und erstellt für Sie einen aktuellen Medikamentenplan zur besseren Übersicht.

Das leisten wir für Sie

  • Sie haben vergessen, wann Sie Ihre Medikamente nehmen sollen? Von uns erhalten Sie einen übersichtlichen Medikamentenplan als Unterstützung für den Alltag.

  • Sie haben ein neues Medikament verordnet bekommen? Worauf müssen Sie besonders achten? Ihr Apotheker berät Sie gern.

  • Sie haben Probleme bei der Anwendung Ihrer Medikamente? Ihr Apotheker steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

 

Was müssen Sie tun?

Machen Sie einen Termin mit unseren Apothekern für Medikationsanalyse (Athina). Bringen Sie zu diesem Termin mit:

  • Alle verordneten Medikamente.

  • Alle rezeptfreien Medikamente.

  • Alle pflanzlichen Medikamente.

  • Alle äußerlich anzuwendenden Medikamente.

  • Alle Vitamine und Mineralstoffe.

  • Anwendungspläne und Dosieranweisungen.

  • Keine kühl zu lagernden Medikamente mitbringen! Stattdessen den genauen Namen und die Wirkstärke abschreiben.

 

Unsere Apotheker überprüfen Ihre Medikamente auf Risiken und erstellen für Sie einen aktuellen Medikamentenplan. Erkennt Ihr Apotheker dabei relevante Probleme, nimmt er zur Lösung dieser gerne Kontakt mit Ihrem Arzt auf – wenn Sie das wünschen. In einem zweiten Treffen in vertraulicher Atmosphäre bespricht Ihr Apotheker mit Ihnen alle Medikamente und deren korrekte Anwendung. Sie haben Fragen zu Ihren Arzneimitteln? Ihr Apotheker nimmt sich Zeit für Antworten.


Mit der Einführung der pharmazeutischen Dienstleistungen im Sommer 2022 übernehmen die gesetztlichen Krankenkassen 1x pro Jahr die Kosten der Analyse.

 

Ihre Ansprechpartner

Herr Stern

Aschenberg Apotheke